Lernbüro

Förderunterricht im Lernbüro

 

Seit dem 2. Halbjahr des Schuljahrs 2019-2020 wird nach Möglichkeit für alle Klassen eine Förderstunde im Lernbüro angeboten. Gestartet sind alle im Fach Deutsch. Im Laufe des Halbjahrs wurde das Angebot um Aufgaben aus dem mathematischen Bereich erweitert.

 

In den Lernbüros erarbeiten sich die Schüler individuell auf unterschiedlichen Niveaustufen in ihrem eigenen Lerntempo Basiswissen. Dabei sollen Leistungsdruck, Notendruck, Selektion und Ängste vermieden werden. Der Erwerb von Basiskompetenzen in den einzelnen Fächern steht im Vordergrund.

 

Das Lernarrangement Lernbüro bietet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, Lernen als selbstverantwortlichen und selbstgesteuerten Prozess zu begreifen. Es ermöglicht einen hohen Grad an Differenzierung. Jeder Schüler kann sein eigenes Lernvorhaben planen, durchführen und reflektierend abschließen.

 

Im Lernbüro werden Materialien bereitgestellt, mit deren Hilfe sich die Schülerinnen und Schüler fachbezogenes Wissen selbstständig erarbeiten können. Die Lernstoffe werden also durch Lernbausteine vorstrukturiert, so dass die Kinder eigenverantwortlich durch diese navigieren können. Die Bausteine der einzelnen Fächer geben den Schülern den Lehrplan vor. Die Schüler bearbeiten den Lehrplan in ihrem eigenen Lerntempo und entsprechend ihrem Leistungsvermögen auf der geeigneten Niveaustufe.

 

Teilweise erfordert die Erarbeitung der Bausteine eine bestimmte Reihenfolge, da diese Lernbausteine aufeinander aufbauen. Bauen die Bausteine nicht aufeinander auf, dürfen die Schüler die Reihenfolge frei wählen. Eine große Wahlfreiheit ist wünschenswert.

 

Die Lernbüromaterialien werden selbsterklärend gestaltet. Zur Selbstkontrolle müssen Lösungen angefertigt und bereitgestellt werden. Die Materialien haben verschiedene Niveaustufen, die entsprechend gekennzeichnet sind. Die Schüler schätzen ihr Leistungsniveau ein und wählen ihren individuellen Lernweg aus. Die Lehrer unterstützen die Schüler dabei, die Lernziele in einem bestimmten Zeitraum zu erreichen.

 

In den Lernbüros wird überwiegend in Einzelarbeit und Stillarbeit gearbeitet. Teilweise findet die Arbeit auch in Partner- und Gruppenarbeit statt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Grundschule Alt-Merkstein - aktualisiert 16.09.2020