Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

 

Wir nehmen am Montag (10. Mai) den Wechselunterricht wieder auf.

Für die kommende Woche gilt:

Tag Präsenzunterricht Betreuungsangebot
Montag, 10. Mai Gruppe 2 (findet wie gewohnt statt)
Dienstag, 11. Mai Gruppe 1 (findet wie gewohnt statt)
Mittwoch, 12. Mai Gruppe 2 (findet wie gewohnt statt)
Donnerstag, 13. Mai Feiertag (kein Präsenzunterricht) Feiertag (kein Betreuungsangebot)
Freitag, 14. Mai Ferientag (kein Präsenzunterricht) Betreuung nur mit Betreuungsvertrag

Ab dem 10. Mai kommen wir der grundsätzlichen Testpflicht mit wöchentlich zweimaligen Coronaselbsttests für Schülerinnen und Schüler mit sogenannten "Lolli-Tests" nach. Hierbei handelt es sich um einen einfachen Speicheltest, der in einer anonymen Sammelprobe ("Pool") durch ein Labor nach der PCR-Methode ausgewertet wird. Hier finden Sie noch genauere Informationen sowie Hinweise zum Ablauf eines Testtages. Auch auf der Seite des Schulministeriums können sie sich näher informieren.

Alternativ gibt es weiterhin die Möglichkeit, ein negatives Ergebnis durch einen Bürgertest, der höchstens 48 Stunden zurückliegt, nachzuweisen. Eine Teilnahme am Präsenzunterricht ist nur mit negativem Testergebnis mögich.

 

Im Betreuungsangebot erledigen die Kinder ihre Aufgaben von 8.00 bis 12.30 Uhr unter Aufsicht in der Schule. Über den Schulvormittag hinaus sowie ganztägig am Freitag, 14. Mai (Ferientag) steht das Betreuungsangebot nur Kindern mit Betreuungsvertrag zur Verfügung. Bitte melden Sie Ihren Betreuungsbedarf vom 17. Mai bis 4. Juni über das Formular bis Mittwoch, 12. Mai, bei uns an.

Die Schulkonferenz hat folgenden Änderungen zur geplanten MINT-Woche per Eilbeschluss zugestimmt:

  • Die MINT-Woche findet anders als geplant vom 4. bis 11. Juni statt (s. Jahresplanung).
  • Der Präsentationstag am Samstag, 12. Juni, entfällt coronabedingt.
  • Dafür findet am Freitag, 4. Juni, Unterricht statt (kein Ferientag), und wir starten in die MINT-Woche.

Nähere Informationen folgen per Elternpost.

Die Lotsenstelle an der Hauptstraße ist vor dem Unterricht bzw. dem Betreuungsangebot sowie nach der 5. Stunde durch unsere Schulweghelferin besetzt. Die Lotsenstelle am Sommerweg ist auf unbestimmte Zeit unbesetzt. Wir bemühen uns um Alternativen und melden uns, wenn es Änderungen gibt.

Zu den Materialpaketen liegen teilweise Lösungen vor, die die Bearbeitung im Distanzlernen erleichtern sollen. Kennwörter zum Öffnen der Lösungsdateien erhalten Sie über Ihre Klassenpflegschaft oder die Klassenlehrerinnen.

In unseren Virtuellen Klassenzimmern gibt es zusätzliche Angebote und hoffentlich ein bisschen Spaß für Ihre Kinder. Der Besuch des virtuellen Klassenzimmers ist freiwillig und für die Bearbeitung der Pläne nicht zwingend erforderlich.

Das Elterninfo-Schaubild, das Sie über diesen Link in verschiedenen Sprachen herunterladen können, erklärt, wie Sie sich bei Krankheitssymptomen Ihres Kindes verhalten sollten.

Auf dem Schulgelände sowie im Schulgebäude muss eine medizinische Mund-Nase-Bedeckung getragen werden. Soweit Kinder diese aufgrund der Passform nicht tragen können, kann ersatzweise eine Alltagsmaske getragen werden. Bitte denken Sie daran, Ihrem Kind eine Ersatzmaske mitzugeben. 

Wir bitten um Verständnis, dass für das Betreten des Schulgeländes weiterhin eine vorherige Terminabsprache notwendig ist.

Gerne weisen wir wieder auf die Sommerferienspiele 2021 in Herzogenrath hin. Das Ferienspielheft mit allen wichtigen Informationen können Sie hier herunterladen. Die Kinder erhalten es auch in Papierform.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und bleiben Sie gesund!

(Informationen zu Aktivitäten und Ereignissen aus den letzten Schuljahren finden Sie im Archiv.)

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Grundschule Alt-Merkstein - aktualisiert 08.05.2021